Insolvenz des Thomas Cook Reiseveranstalters in Deutschland

  • 0 Comments
  • 25. September 2019
  • by Becker
  • Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Öger Tours, Thomas Cook; Insolvenzantrag,
  • Leave a comment

Wie das Unternehmen mitteilt, haben nun auch die deutschen Thomas Cook Gesellschaften einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind aktuell die Thomas Cook GmbH, die Thomas Cook Touristik GmbH und die Bucher Reisen & Öger Tours GmbH.

Für Arbeitnehmer bestehen im Insolvenzfall besondere Regelungen. So können die Gehälter der Angestellten der letzten drei Monate durch Insolvenzausfallgeld gesichert sein. Ebenso sind besondere Bestimmungen zu Kündigungsfristen und gegebenenfalls im Falle eines Betriebsübergangs im Insolvenzfall zu beachten. Hierbei gilt es regelmäßig Fristen zu beachten.

Unsere Kanzlei hat bereits die Arbeitnehmervertretung im FAll insolventer Flug- und Touristikgesellschaften übernommen.

Mit unserer langjährigen Erfahrungen im Insolvenz- und Arbeitsrecht stehen wir Ihnen für eine erste Beratung gerne zu Verfügung.

0 Comments